Christian S. Schafflhuber - Bildhauer

1971 geboren in Osterhofen/Niederbayern

 

 

1982-1989 Gymnasialzeit im St.-Gotthard-Gymnasium

   im Kloster Niederaltaich

 

 

1989-1992 Abitur, Zivildienst, Aufenthalt in England

 

 

1992-1995 Ausbildung zum Steinbildhauer in Regensburg

   In einer handwerklich orientierten Werkstatt durfte ich das

   Steinmetzhandwerk detailliert erlernen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1996-2005 Restauratorentätigkeit in Berlin

   Während dieser Zeit habe ich meine Kenntnisse in der

    Steinbearbeitung vertieft und perfektioniert.

   Die klassizistische Formensprache Berlins hat mein

    Werk beeinflusst.

Objekte

   Alte Nationalgalerie

   Bodemuseum

   Bundesrat (ehemaliges preußisches Herrenhaus)

   Bundesministerium der Finanzen

   Borsigwerke

   Bellevue auf dem Pfingstberg

   Schloss Sanssouci

2005-2008 Tätigkeit als freier Bildhauer in Berlin

   Marienskulptur und vier neuromanische Löwen (Akroterien)

     an der Liebfrauenkirche, Wrangelstraße, Berlin/Kreuzberg

   Atelier in Altlandsberg

   Ankäufe Galerie Magnificat

 

 

Symposium in Anduins/Friaul

 

 

seit 2008 Bildhauerwerkstatt in Hötzendorf 8, Tittling

   Ich lebe und arbeite auf einem Anwesen im südlichen

    bayerischen Wald. Hier veranstalte ich Ausstellungen,

    Workshops und Symposien.

 

 

Restauratorentätigkeit in Regensburg

Objekte (u.a.)

   Stadtpfarrkirche Bad Tölz (Epitaphen und Fassade)

   Klosterkirche Ensdorf (Fußboden)

   Steinerne Brücke Regensburg

   St. Jakob Straubing

 

 

Symposium in Treppo Grande/Italien